Umzug an die Hochschule für Gestaltung (HfG)

Nach 15 Jahren in der Hohnerstraße im Donautal war es Zeit für eine Veränderung. Seit November befinden sich die neuen Agenturräume nun an einem historischen Ort: Im ehemaligen Rektorat der Hochschule für Gestaltung auf dem Ulmer Kuhberg.

Dort, wo Otl Aicher, Inge Scholl und Max Bill von 1953 an wirkten, Wegbereiter für heutige Design-Studiengänge waren und das Berufsbild des Designers prägten. Dort, wo unter anderem das Erscheinungsbild der Lufthansa entwickelt wurde, der Ulmer Hocker oder der Schneewittchensarg erschaffen wurden.

Neben der historischen Bedeutung sind es aber vor allem die wunderschönen Räumlichkeiten, die uns jeden Tag gerne zur Arbeit gehen lassen. Hohe Decken, ein offenes Raumkonzept über mehrere Etagen und großflächige Fensterflächen sowie bei guten Wetter ein grandioser Alpenblick.

Abgerundet wird das Wohlfühlklima von einer vielfältigen Fauna: Eine Blaumeisenkolonie, ein Buntspechtpaar, wunderschöne Schmetterlinge sowie einige sehr possierliche  Eichhörnchen bevölkern die Bäume vor der Agentur.

HfG Ulm

Einblicke in unsere neue Wirkungsstätte erhalten Sie, indem Sie die Bildergalerie starten.

Mehr Informationen zur Hochschule für Gestaltung (HfG) erhalten Sie auf deren offiziellen Homepage: https://www.hfg-ulm.de/de/