Konferenzwebsite UNESCO-Welterbekomitees

Es gibt Projekte, auf die wir noch Jahre nach der Realisation stolz sind. Die Programmierung der Konferenzwebseiten der 39. Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees in Bonn war ein solches Projekt.

Wir realisierten die Anmeldung zur Konferenz über ein internetbasiertes Tool, aus dessen Datenbank Namensschilder und RFID Zugangsarmbänder gedruckt wurden sowie Integrationen des Livestreams der Konferenz aus dem ehemaligen deutschen Bundestag. Basis war eine Multidomain TYPO3 Website, um vor, während und im Nachhinein über die Konferenz zu informieren.

Tablet mit Webseiten

Innerhalb der gleichen TYPO3 Installation wurde auch die Website „Young Experts Forum“ eine Veranstaltung der UNESCO im Vorfeld der Welterbekonferenz abgebildet.

Screenshot Unseco Websites

Kunden Feedback zum Projekt:

Lieber Herr Schütz,

da mit der Abwicklung unserer Website die Zeit unserer Zusammenarbeit nun dem Ende zugeht, möchte ich mich noch einmal herzlich bei Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit bedanken.

Die 39. Sitzung des Welterbekomitees war ein voller Erfolg, zu dem Sie durch die sehr gelungene Website entscheidend beigetragen haben. Durch die Website konnten wir die über 1.900 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus rund 130 Ländern immer gut informiert halten und die Sitzungsergebnisse einem breiten Publikum zugänglich machen.

Ihnen und Ihren Kollegen vielen Dank für die gute Beratung und den geduldigen und kompetenten Support inklusive Notfalldienst!

Wir werden mediaconcept auch gerne an unsere KollegInnen weiterempfehlen, falls die Deutsche UNESCO-Kommission für zukünftige Projekte wieder einmal Bedarf haben sollte.

Ihnen alles Gute und herzliche Grüße,

K.K.
Projektkoordinatorin / Project Coordinator
Geschäftsstelle „Welterbekomitee 2015“ / Task Force “World Heritage Committee 2015“

Fragen zum Projekt beantworten wir gerne!